i-like-Technologie

Room – Converter

Gegenfrequenz

Neue Herausforderung

Um Elektrosmog in ganzen Räumen zu aktivieren, nutzen Sie am besten den Room-Converter. Dieser eignet sich für Wohnungen, Einfamilienhäuser bis hin zu grossen Gebäuden wie Bürokomplexe, Industriehallen usw. Bei Nutzung in grossen Räumen werden mehrere Room-Converter zu einem einheitlichen Bioresonanz-System verbunden.

Wenn mit der i-like Technologie der Elektrosmog in seinem Einflussbereich gegenfrequentiert ist, entstehen viele vorteilhafte Effekte.


Anwendung

Wenn mit der i-like Technologie der Elektrosmog in seinem Einflussbereich gegenfrequentiert ist, entstehen viele vorteilhafte Effekte. Durch die Gegenregulierung von E-Smog reduzieren sich typische, wissenschaftlich erwiesene negative Einflüsse deutlich.

Der Wirkkreis eines Room-Converters beträgt max. 20 Meter. Baustoffe, wie Beton, Metall, etc., können den Wirkkreis nicht verkleinern.



Was ist zu tun?

Wichtig ist aber, dass die Geräte nicht ausgesteckt werden, sondern ein dauernder Stromdurchfluss zu verzeichnen ist!

Die MENGE des Stromes ist absolut unerheblich.

Zusätzlich sollten folgende Geräte vitalisiert werden, für einen optimalen Wirkradius des Room-Converter:

• LED- und Sparlampen

• Powerline Adapter

• Netzadapter, Büro- und Haushaltsgeräte mit digitaler Elektronik aller Art!

• Handy, Smartphone, Tablet-PCs

• Schnurlostelefon DECT

• WLAN-Modem, auch alle WLAN- Geräte wie Drucker, Lautsprecher usw.

• Computer (Eigenstrahlung LED-Bildschirme, WLAN, Bluetooth, Funkmaus, Funktastatur)

Durch die Gegenregulierung von E-Smog reduzieren sich typische, wissenschaftlich erwiesene negative Einflüsse deutlich.


Typische Verbesserungen sind:

• Gedächtnisleistung kann sich verbessern

• Reaktionszeit (Leistungsfähigkeit, Vitalität) kann sich verbessern

• Entscheidungen können häufiger richtig getroffen werden

• Stress wird verringert